projekte

kunstprojekte – zusammenarbeit

2016
was bleibt?

2015
tannenhof „spurwechsel“ mit artbox
peppi spiss und lisa krabichler
symposion schwabmünchen
„Zwischen Flüssen“
symposion arlberger kulturtage
„grenzüberschreitungen“

2014
duale ausstellung mit kersten thieler küchle zum thema “zu zeiten” in augsburg (D)
symposion arlberger kulturtage “versuchungen”
kulturfestival transformale 2014

2013
kulturfestival transformale 2014
SAMPLING II – Stift Ossiach

2012
SAMPLING – Stift Ossiach

2011
I wann go home – Julie Hayward Stift Ossiach

2010
SOGNO / TRAUM   Fabrizio Plessi  – Stift Ossiach
symposion arlberger kulturtage
Wer A sagt muss auch B sagen

2009
symposion arlberger kulturtage
Von A nach Anton

2008
k08 kunstlandesausstellung www.k08.at
studienreise korsika
symposion nassereither kulturtage
“leben in einer verkehrsberuhigten zone”

2007
kunstaktion im öffentlichen raum
“projekt in planung” “schattenspiele”
projekt mit Burgstein in italien – venedig biennale / österreich
organisation kurzfilmfestival kurz.film.kunst im
Rahmen des kulturschwerpunktes josefstadt / wien

2006
virtuelle verbundenheit mit freistaat burgstaat
“kunst aus der ferne”
mitgründung von KGB künstlergruppe burgstein
als künstlergemeinschaft in wien
kunst im nicht öffentlichen raum
zusammenarbeit mit thomas riess
denkwerkstatt

2005
kunstaktion im öffentlichen raum
“asyl für kunst” “Asylanträge bei den Staatsvertretungen auf der Biennale in Venedig
projekt mit Burgstein in italien – venedig biennale / österreich

2004
“labyrinth” symposion
projekt mit Burgstein in tschechien slavonice krumau / österreich
“digital || analog”
projekt mit oliver ottner

2003
“wasser” symposion im Juli 2003 am
plattensee / ungarn und ötztal / österreich
zusammenarbeit mit christian qualitinger
“wer ma dann mal schaun”

2002
kunst im öffentlichen raum
zusammenarbeit mit thomas riess
arbeit an der kurpromenade meran

2001
kunst im öffentlichen raum
zusammenarbeit mit christoph köfler
arbeit an der kurpromenade meran mit abschließender
performance / lesung mit britta fugger und marion
video dieser aktion auf anfrage

1996 – 2000
“burggasse”
kunst im schatten – aufbau und
gemeinschaftsatelier in der burggasse mit alexandra stern

1999
“sichtweisen” austellungsprojekt mit
in zusammenarbeit mit der gebietsbetreuung 20
und oliver ottner

1998
“dahinter” austellungsprojekt mit
interaktiver CD und öffentlichkeitsarbeit
in zusammenarbeit mit der telekom austria,
oliver ottner und elmar elbs

Share This